Kindergarten

 Jetzt kostenlos anmelden, limitierte Teilnehmerzahl! 

Ab Jetzt kostenlos zur Mess-Aktion anmelden! Luft ist ein Lebenselixier, ganz besonders für Kinder! Gemeinsam mit der Familienschatz.at und DIE UMWELTBERATUNG ruft unsere unabhängige Plattform MeineRaumluft zur Mess-Aktion der Raumluft in Kindergärten in Wien auf.

Ab sofort können Wiener Kindergärten an der erstmalig in Österreich stattfindenden Mess-Aktion „Gesunde Luft – Gesunde Kinder“ teilnehmen – und zwar kostenlos. Damit erhalten Kindergärten wertvolle und einfach umzusetzende Tipps. Denn die Raumluft im Kindergarten ist oft zu heiß, zu trocken und zu stickig. Damit verbreiten sich Bakterien und Viren leicht – ein Effekt, den es zu verhindern gilt. Denn auch unserer Erfahrung bzw. die Ergebnisse unserer bereits durchgeführten Schul-Messaktion lassen erahnen, es herrscht auch „dicke Luft“ in vielen Kindergärten.

Die Teilnahme an der Aktion “Gesunde Raumluft – Gesunde Kinder” ist kostenlos, die Messung sehr einfach und interessant für jede Kindergartengruppe mit zu verfolgen. Sie erhalten ein Mess-Gerät, dokumentieren auf dem mitgesandten Protokoll:

  • 1 Haupt-Gruppenraum
  • 3 Tage hintereinander
  • 3 mal am Tag (11 Uhr / 14 Uhr / ab 16 Uhr)
  • 3 Werte (CO2, Luftfeuchtigkeit, Temperatur)

Danach schicken Sie das Leih-Messgerät und das ausgefüllte Protokoll zurück. Der Messprozess ist einfach und mit einem geringen Aufwand verbunden. Die Kosten für die Zusendung und Verleih des Messgerätes übernimmt die Plattform MeineRaumluft, die Rücksendung per Post der jeweilige Kindergarten.


Anmeldung zur Teilnahme ab sofort auf unserer Anmeldeseite (erleichtert die Abwicklung)

oder direkt per E-Mail: office@meineraumluft.at
Bitte führen Sie folgende Daten im Mail an:
– Betreff: Gesunde Luft im KiGA
– Name Kindergarten/Adresse/Telefon
– Name Kindergartenpädagogin/Name Kindergartengruppe


Das Messprotokoll mit Anleitung finden Sie in unserem Download-Bereich.
Anmeldeschluss ist der 3. April 2020, die Teilnehmerzahl ist limitiert.

Die erhobenen Daten jedes Kindergartens werden vertraulich behandelt und fließen in ein anonymes Gesamtergebnis ein. Jeder teilnehmende Kindergarten bekommt nach Rücksendung des Leih-Messgerätes und des vollständig ausgefüllten Protokolls einen luftigen Türposter mit wertvollen Tipps für eine bessere Raumluft.