REISEZEIT: DICKE LUFT IM AUTO

Mit der Fahrt ins Urlaubsparadies wird auch das Wohlbefinden und die Sicherheit von FahrerInnen und BeifahrerInnen gefährdet. Experten warnen, MeineRaumluft.at appelliert an die Autofahrerklubs und gibt nützliche, da leicht umsetzbare, Tipps für eine gesündere Autofahrt. Mit steigendem Autoverkehr steigt auch die Belastung der Umwelt mit Luftschadstoffen. Doch das gilt nicht nur für die Umwelt: Besonders in der bevorstehenden Sommerreisezeit verbringen … Weiterlesen

Schulwettbewerb Luftsprung – Die Gewinnerbeiträge

Der Luftsprung Schulwettbewerb für das Schuljahr 2017/18 ist entschieden. Wir haben viele, viele tolle Rücksendungen von euch erhalten und die Auswahl, wer gewinnt, ist uns wirklich schwer gefallen. Hier dürfen wir euch nun die Siegerzeichnungen zeigen:

Schulschluss ohne rauchende Köpfe

Tief durchatmen und konzentriert loslegen: MeineRaumluft.at hat 5 Tipps zum Lern-Erfolg. Denn schlechte Raumluft ist ein Konzentrations-Killer und macht Kindern das Lernen schwer. Eine unterschätzte Ursache: falsches Putzverhalten in Innenräumen, so eine neue US-Studie*. Kinder und Jugendliche haben in den nächsten Wochen besonders viel um die Ohren. Einen Höhepunkt finden Stress und Belastung in der heißen Prüfungsphase zu Semesterende. Jetzt … Weiterlesen

Kein Aufatmen für Pollenallergiker: Winterpollen sind schon da!

Das Leiden für Pollenallergiker begann heuer bereits im Jänner – mildes und trockenes Klima sorgte regional für den ersten Pollenflug der Saison. Die unabhängige Plattform „MeineRaumluft.at“ gibt nun den Pollen-Startschuss. Sie warnt vor steigenden Belastungen für Gesundheit sowie Volkswirtschaft und gibt Tipps zur Vorbeugung für Betroffene….Weiterlesen Pollen vermehrt auch im Winter Augenjucken und eine rinnende Nase sind nicht immer Anzeichen … Weiterlesen

Tag der gesunden Raumluft: Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Raumluft abhängig.

Die Plattform „MeineRaumluft.at“ weist am Tag der gesunden Raumluft, dem 22.11., in Projektkooperation mit „die umweltberatung“ und der WKO-Gesundheitsberufe, erneut auf Bedeutung und Auswirkungen der Qualität der Raumluft in Zusammenhang mit Gesundheit und Lebensqualität hin. Aktuelle Themen sind die neuesten Ergebnisse aus den österreichweiten umfangreichen Messungen in Büroräumen sowie die erstmalige Präsentation eines kompakten Raumluft-Leitfadens für den Wohn-, Schul- und … Weiterlesen

Heizsaison: Trockene Luft ist Gift für unsere Haut!

Draußen wird es kalt, drinnen beginnt die Heizung auf Hochtouren zu laufen. Doch Vorsicht: In vielen Wohnräumen und Büros ist die Luftfeuchtigkeit dauerhaft zu gering! Die damit möglich einhergehenden gesundheitlichen Probleme treffen auch unsere Haut. Gemeinsam mit Prof. Dr. Robert Loewe, Oberarzt an der Universitätsklinik für Dermatologie der MedUni Wien, verrät „MeineRaumluft.at“ Tipps für eine gesunde Haut in der kalten … Weiterlesen

Schulwettbewerb „Luftsprung“

Der beliebte Schulwettbewerb „Luftsprung“ der unabhängigen Plattform „MeineRaumluft.at“ ist für das Schuljahr 2017/18 wieder gestartet. Ziel des Wettbewerbes ist es, dass SchülerInnen bewusst auf eine gute Raumluft achten und frische Raumluft als Förderung der Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit erkennen lernen. Der Wettbewerb besteht aus einer Lüftungstabelle, mithilfe derer das Lüftungsverhalten in der Klasse und zu Hause beobachtet und dokumentieret werden soll. … Weiterlesen

Neuer Plattformpartner: Dyson

Das innovative Technologieunternehmen Dyson und die unabhängige Plattform MeineRaumluft.at setzen sich ab sofort gemeinsam für mehr gesunde Raumluft ein und leisten damit einen wichtigen öffentlichen Beitrag für hygienische Luft in Österreichs Innenräumen. Bereits jeder fünfte Österreicher leidet unter Allergien, die durch Luftschwebstoffe wie Pollen, Milben oder Schimmelsporen ausgelöst werden. Saubere Atemluft ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für unsere Gesundheit und … Weiterlesen

Achtung vor Sommerschimmel

Schimmelbildung in Innenräumen kann gravierende gesundheitliche Folgen haben. Für viele Menschen ist es aber gerade im Sommer verlockend, feuchte Keller oder muffige Wohnräume zu lüften, um einer möglichen Schimmelbildung vorzubeugen. Doch Vorsicht: Falsches Lüften führt in vielen Fällen zum gegenteiligen Ergebnis, warnt jetzt die unabhängige Plattform „MeineRaumluft.at“ Schimmel in Wohnungen und Gebäuden wird hauptsächlich als Problem während der Heizperiode wahrgenommen. … Weiterlesen

Lufthygiene in der Pflege

Am 8. Mai fand eine Kooperationsveranstaltung „Luft kann krank machen“ der der FINE FACTS Health Communication, ua. auch mit Unterstützung der Plattform „MeineRaumluft“, statt. Ein fachlich kochkartätig besetztes Podium diskutierte dabei umfassende Hygiene als Fundament guter Lebens- und Arbeitsbedingungen in der Pflege mit Schwerpunkt auf die Raumluft. In Europa ziehen sich jedes Jahr etwa 4,1 Mio. Menschen eine nosokomiale Infektion … Weiterlesen